Informationen zu chronischen Erkrankungen im Schulalter

 

 


Wir in der Schule

Chronische Erkrankungen und Behinderungen im Schulalltag
Informationen aus der Selbsthilfe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download, Borschüre in PDF-Format


 

Chronische Krankheiten im Schulalter

Eine Informations-CD von Dr. med. Astrid Kimmig

(auf dieser Internetseite in vollem Umfang nutzbar)

 

Chronisch krank ...

Was hilft, damit in der Schule unterstützend mit solchen Schülerinnen und Schülern umgegangen werden kann?

Medizinische und pädagogische Informationen, Hilfen und Tipps für Lehrerinnen und Lehrer aller Schularten.

 

Diese Informations-CD ist entstanden im Rahmen des Projekts "Chronsich kranke Kinder und Jugendliche in den allgemeinen Schulen" (Projekt Interklinikschule 2003-2007, www.interklinikschule.de)

Projektleiter Prof. Dr. Christoph Ertle, durchgeführt von der Pädagogischen Hochschule Ludwigsburg, Fakultät für Sonderpädagogik in Reutlingen und der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Universitätsklinikum Tübingen und gefördert von der Robert Bosch Stiftung GmbH Stuttgart.

Diese Informationen werden veröffentlicht mit Erlaubnis der Autorin Dr.med. Astrid Kimmig, des Projektleiters Prof. Dr. Christoph Ertle und der Robert Bosch Stiftung GmbH Stuttgart.

 

Der auf der CD beschriebene Nachteilsausgleich ist inzwischen überarbeitet. Neue Verwaltungsvorschrift für Baden-Württemberg vom Aug. 2008: siehe Menü "Pädagogik bei Krankheit"

 


 

Schule und Krankheit - Wissen, was möglich ist.

Handreichung und Internetsite www.schuleundkrankheit.de

 

Diese Handreichung entstand in Kooperation mit dem Landesinstitut Schule und Medien Berlin-Brandenburg im Netzwerk „Schule und Krankheit“, das mit Unterstützung der Robert Bosch Stiftung an der Universität Potsdam tätig ist. Das Netzwerk hat den Zweck, die Situation chronisch kranker Schülerinnen und Schüler in den allgemeinen Schulen zu verbessern. Weitere schulische Materialien, Texte und nützliche Links finden Sie unter: www.schuleundkrankheit.de

 PDF (4,29 MB), herunterladen

 


 

Chronische Erkrankungen als Problem und Thema in Schule und Unterricht

 

Handreichungen für Lehrerinnen und Lehrer der Klassen 1 - 10

der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

  PDF (711 KB), herunterladen

 


 

Chronische Erkrankungen im Kindesalter

Ein gemeinsames Thema von Elternhaus, Kindertagesstätten und Schule

 

Informationen für Eltern

der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung 

PDF (1.61 MB),  herunterladen


 

Ratgeber "Und plötzlich steht alles Kopf"

Informationen und Tipps für den Unterricht von Kindern und Jugendlichen mit einer erworbenen Hirnverletzung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download, Ratgeber im PFD-Format

 


 

Unser Kind hat Rheuma

Informationen für Eltern der Deutschen Rheuma-Liga

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Download, Broschüre im PDF-Format


Kinder mit Diabetes in der Schule

Broschüre der Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie

Informationen für Lehrerinnen und Lehrer

 

 Bild Diabetes Schulbroschüre 2015

Download, Broschüre im PDF-Format

 


SPIEGEL ONLINE, 31.10.2014

Diabetes: Wenn Kinder messen und spritzen müssen

Von Gerlinde Gukelberger-Felix

Für Kinder mit Typ-1-Diabetes gehören Blutzuckermessen und Insulinspritzen zum Alltag. Kindergärten und Schulen sind mit der Betreuung oft überfordert. Dabei sind viele Ängste unbegründet.


 
adhs
aufmerksamkeitsdefizit / hyperaktivitätsStörung ...
... was bedeutet das?

Information der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BZgA

PDF ( 1,8 MB ), herunterladen

 


Essstörungen, was ist das?

Diese Broschüre richtet sich an alle Menschen, die sich über Essstörungen informieren wollen.

Bild Broschüre zu Essstörungen

Eine Broschüre der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, BZgA

Download, Broschüre im PDF-Format

 


LRS, Legasthenie & Co

Ein Ratgeber für Eltern, Lehr- und Förderkräfte
rund um das Thema Lesen und Schreiben

Bild zur Broschüre "LRS, Legasthenie & Co"

Eine Broschüre der LegaKids Stiftung

Download, Broschüre im PDF-Format


Epilepsie und Schule

Sonderausgabe der Zeitschrift epiKurier des Epilepsie Bundes-Elternverbandes

Sonderausgabe "Schule und Epilepsie"

Download, Sonderausgabe im PDF-Format

 


 

Süddeutsche Zeitung, 8. Juni 2015

Legasthenie: Ich habe eine große Schreibhemmung

Tiemo Grimm ist Professor für Humangenetik. Und er ist Legastheniker. Ein Gespräch über den Starrsinn von Behörden, vermeintlich dumme Kinder und eine Wissenschaftskarriere trotz Lese-Rechtschreibstörung.

Interview von Matthias Kohlmaier